JAAAZZ AM HOCHRHEIN im Sedus Werk Dogern
JAAAZZ AM HOCHRHEIN     im Sedus Werk Dogern

KONZERT-ARCHIV 2008 – 2019

JAZZODROM & PETE SIMPSON ⎮ 16. November 2019 

Das österreichische Quintett JAZZODROM hat spätestens mit dem Album „Another World“ seinen eigenen, unverkennbaren Sound zur Meisterschaft gebracht. So klingt die Zukunft des Jazz! Das fließende Spiel der Musiker entfaltet eine ungeheure energetische und integrative Kraft, die vom Soul-Sänger Pete Simpson leidenschaftlich verstärkt wird. 

 

www.jazzodrom.net

BLUE ROSE CODE ⎮ 6. April 2019 

Ross Wilson hat eine dieser Stimmen, die schnell süchtig machen. Er gehört zu jenen beseelten Songschreibern, deren Verletzlichkeit zum Schlüssel einer besonderen Kreativität wird. Vier Studio- und vier Live-Alben dokumentieren seine schier endlose 
musikalische Kreativität und den einzigartigen Kunstgriff, melancholisch-schottischen Folk mit urbanem Jazz zu verbinden.

 

BLUE ROSE CODE: To The Shore

BLUE ROSE CODE: The Wild Atlantic / Leaves

www.bluerosecode.com

TILL BRÖNNER & DIETER ILG ⎮ 17. November 2018

Zwei große Meister an ihren Instrumenten treffen sich zum kreativen Stelldichein. Blind vertrauen sich die beiden Musiker, die schon seit vielen Jahren zusammen spielen. Die seltene Konstellation im Duo verspricht ein virtuoses, melodiereiches, kompromissloses Spiel als intensive und einzigartige Begegnung.

 

www.tillbroenner.de       www.dieterilg.de

LISA BASSENGE ⎮ 14. April 2018

Lisa Bassenge hat sich mit ihrer urbanen Mischung aus Jazz, Blues und Chanson den Rang einer der besten deutschen Sängerinnen erobert. Mit Canyon Songs verneigt sich Lisa Bassenge vor der großen Singer-Songwriter-Szene von Los Angeles und produzierte ihr gleichnamiges Album vor Ort mit dem Grammy-Preisträger Larry Klein.

 

www.lisa-bassenge.de

TINGVALL TRIO ⎮ 18. November 2017

Mit eingängigen Melodien und Improvisationen begeistert das Tingvall Trio nicht nur das etablierte Publikum. Der kubanische Bassist Omar Rodriguez Calvo von latein-amerikanischen Einflüssen geprägt, Jürgen Spiegels Schlagzeug-spiel an der westlichen Rockmusik angelehnt und Pianist Martin Tingvall steht für die typische Melodiösität des skandinavischen Jazz.

 

www.tingvall-trio.de

JONI'S SOUL ⎮ 1. April 2017 

Mit einem exklusiven Konzert der Londoner Band JONI’S SOUL ehren wir das Lebenswerk der Ausnahmekünstlerin Joni Mitchell. Sängerin Gina Foster interpretiert gemeinsam mit den angesagtesten Studiomusikern der britischen Szene ihre unvergessliche Songs und erweckt Joni Mitchells Jazz-Kompositionen zu neuem Leben.

 

Joni's Soul live im Sedus Werk Dogern: A Case Of You

Joni's Soul live im Sedus Werk Dogern: In France They Kiss On Main Street

 

DELLA MILES ⎮ 19. November 2016 

Mit drei Jahren sang sie im Gospel-Chor, mit dreizehn auf der Bühne des elterlichen Live-Clubs. Aus ihrer Leidenschaft wurde Berufung und bevor Della Miles ihre Solokarriere startete, brillierte sie in der Hauptrolle als „Sisterella“ in Michael Jackson’s Musical und arbeitete mit Größen wie Stevie Wonder, Marla Glen, Joshua Kadison und vor allem mit Whitney Houston.

 

Della Miles live im Sedus Werk Dogern: Jealousy

Della Miles live im Sedus Werk Dogern: Last Heaven

JEAN LUC PONTY DUO ⎮ 9. April 2016 

Als Violinvirtuose und Pionier des Jazzrock hat Jean Luc Ponty schon in den 70er-Jahren mit Größen wie Frank Zappa, Elton John und John McLaughlin zusammengearbeitet, später haben Einflüsse aus West-Afrika und Indien seinen Stil geprägt. „Regeln brechen“ blieb seine Konstante, die eine ganze Generation junger Musiker beeinflusste. 

 

www.ponty.com

LENNY MAC DOWELL BAND ⎮ 14. November 2015 

Lenny Mac Dowell verspricht mit dem Programm „Retrospective“ einen exklusiven Jazzrock-Abend im Sedus Werk Dogern und lässt die Zeiten wieder aufleben, in denen er die musikalische Vielfalt seines Instruments fast ausgereizt hat. Seine Karriere begann im Jahr 1978, als ihm mit seinem Debut-Album „Flute Power“ der Direkteinstieg in die Charts gelang.

 

Impressionen auf Youtube >>

MAX MUTZKE ⎮ 22. März 2014

Mit dem Auftritt im Sedus Werk Dogern ist ein besonderes Heimspiel des Sängers Max Mutzke geboten. Kritikerstimmen in der FAZ fassten seinen Erfolg zusammen: „Da meint man gewisse Standards aus Pop, Soul und Jazz seien nicht zu übertreffen und dann kommt Max Mutzke daher und singt sie so, als erlebe er das alles zum ersten Mal.“

 

www.maxmutzke.de

NICOLE JO ⎮ 9. November 2013

Das Quartett NICOLE JO macht anlässlich Ihrer Tournee mit dem Album „GO ON“ durch Deutschland, Italien und der Schweiz auch Station bei Sedus am Hochrhein. Die Musiker bringen die Melodien zum Schweben, es entstehen fast futuristische Klänge. Immer wird dabei aber der alte Geist des Blues beschworen und in eine moderne Klangsprache übersetzt. 

 

www.nicolejo.de

DIETER ILG MIT TRIO PARSIFAL ⎮ 13. April 2013

Jazz und Klassik: Dieter Ilg kennt beide Welten. Nach seiner subtilen und einzigartigen Bearbeitung der berühmten Verdi­ Oper „Otello“ war es kein großer Schritt von Verdi zu Wagner, speziell zu dessen letzter Oper, dem Bühnenweihfestspiel „Parsifal“, das nun auch Ilgs neuem Album den Namen gibt. 

 

www.dieterilg.de

VINCENT KLINK & PATRICK BEBELAAR ⎮ 17.11.2012

Was führt einen musizierenden und schreibenden Koch und einen kochenden Musiker zusammen? Es sind die gemeinsam empfundenen Küchendüfte, und dass man sich gegenseitig gut riechen und damit gut leiden kann. Daraus entstand die Lust, gemeinsam musikalische Erzählungen darzubieten.

 

www.bebelaar.de/projekt-vincent-bebelaar.html

WOLFGANG DAUNER TRIO ⎮ 31. März 2012

Wolfgang Dauner zählt zu den profiliertesten europäischen Jazzmusikern und hat die musikalische Szene wesentlich beeinflusst. 
Das Programm des Trios setzt sich aus Kompositionen Wolfgang Dauners sowie aus diversen stilistisch übergreifenden Kompositionen verschiedener Epochen des Jazz zusammen.

 

www.dauner-around.de/wolfgang-dauner-trio.html

RIGMOR GUSTAFSSON ⎮ 15. Oktober 2011

Rigmor Gustafsson hat sich längst als „prima inter pares“ unter den schwedischen Jazzsängerinnen etabliert. Ob bei Covers oder eigenen Kompositionen, stets wird die Natürlichkeit, der Zauber und die Tiefe ihres Gesangs hervorgehoben. In zwei Kontinenten ausgebildet, vereint sie die Vorzüge der amerikanischen wie der skandinavischen Jazzschule in sich. 

 

www.rigmorgustafsson.com

KLAZZ BROTHERS & CUBA PERCUSSION  ⎮ 4.6.2011

Mit ihrem mehrfach ausgezeichneten Programm „Classic meets Cuba“ bringen Klazz Brothers & Cuba Percussion frischen Wind in die Konzertsäle. Klassiker der Musikgeschichte erwachen in ungewohntem Klanggewand zu neuer Lebendigkeit – mit geistreich­pfiffigen Arrangements hinein in die Welt der Leidenschaft und ansteckender kubanischer Lebensfreude.

 

www.klazz-brothers.de

MANU KATCHÉ ⎮ 16. April 2011

Mit Manu Katché ist einer der angesagtesten Jazzdrummer mit seiner neuen Band zu Gast in der Oase des Sedus Werks Dogern. Nach dem klassischen Studium am Pariser Konservatorium und Lehrjahren in den Bands von Popstars wie Sting und Peter Gabriel erschien vor fünf Jahren sein Debütalbum beim renommierten Label ECM.

 

www.manu-katche.com

VIKTORIA TOLSTOY ⎮ 25. September 2010

Die schwedische Sängerin Viktoria Tolstoy wurde 1974 in einem kleinen Ort nahe Stockholm geboren, doch hat sie russisches Blut in den Adern. Ihr Urgroßvater wuchs als Sohn des weltberühmten Schriftstellers Lew Tolstoi noch im russischen Zarenreich auf. Viktorias Vater, ein schwedischer Jazzmusiker, übernahm die musikalische Ausbildung seiner Tochter und führte sie in die Welt des Jazz ein.

 

www.viktoriatolstoy.com

CHANGE PARTNERS ⎮ 17. April 2010

Vor 40 Jahren traten David Crosby, Stephen Stills, Graham Nash & Neil Young auf dem Woodstock Festival auf und wurden dadurch eine der erfolgreichsten und bekanntesten Folkrock Bands. „Change Partners“ – das sind André Huk, Andy Bermig, René Sahin und Uwe Johannes – haben sich ganz den weltbekannten Kompositionen von „CSN&Y“ verschrieben. 


www.changepartners.de

MARCUS SCHINKEL TRIO ⎮ 26. September 2009

Bonn hat sich in der jüngeren Vergangenheit zu einer Schmiede für die neue deutsche Jazzgeneration entwickelt. Nach den bekannten Jazztrompetern Till Brönner und Nils Wülker sowie der Pianistin Julia Hülsmann erscheint nun der Bonner Jazzpianist Marcus Schinkel auf der internationalen Bühne – und dies mit Jazzarrangements klassischer deutscher Musik: Ludwig van Beethoven. 

 

www.marcus-schinkel.de

ANDREAS VOLLENWEIDER & FRIENDS ⎮ 4.4.2009

Der 58­jährige Lockenkopf hat mit seiner verzauberten Harfe oft mit illustren Freunden wie Bobby McFerrin, Carly Simon, Zucchero, Bryan Adams, Luciano Pavarotti oder aktuell mit Xavier Naidoo musiziert. Während der letzten 25 Jahre betourte er die größten Konzerthäuser der Welt, hat über 20 Alben veröffentlicht und diese weit über 10 Millionen Mal verkauft. 

 

www.vollenweider.com

KLAUS DOLDINGER’S PASSPORT ⎮ 5. April 2008

Der Saxophonist und Komponist Klaus Doldinger ist einer der erfolgreichsten Jazzmusiker Deutschlands. Seine seit über dreißig Jahren in verschiedenen Besetzungen aktive Fusion-Formation „Passport” präsentiert mit „Passport to Morocco” die Ergebnisse eines musikalischen Experimentes auf dem afrikanischen Kontinent.

 

www.klaus-doldinger.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Joachim Sparenberg