Jazz-Konzerte im Sedus Werk Dogern
Jazz-Konzerte im Sedus Werk Dogern

DAS KONZERT IST AUSVERKAUFT!

 

17. November 2018 um 20:00 Uhr im Sedus Werk Dogern

 

TILL BRÖNNER & DIETER ILG

Till Brönner und Dieter Ilg: Zwei große Meister an ihren Instru­menten treffen sich im Rahmen ihrer Nightfall Tournee zum kreativen Stelldichein im Sedus Werk Dogern. Schon seit vielen Jahren spielen die beiden Musiker zusammen – als Freunde, Kollegen, Verschworene und Brüder im Geiste – und feiern mit uns das Jubiläumsjahr des Kulturprojektes JAAAZZ AM HOCHRHEIN. Die seltene Konstel­lation im Duo verspricht ein melodiere­iches, virtuoses, aber auch kompromissloses Spiel als intensive und einzi­gartige Begegnung.

 

Fünf­facher Echo-Gewinner, Grammy-Nominee, erfol­gre­ichster deutscher Jazzmusiker aller Zeiten, Komponist, Produzent, Hochschul­pro­fessor und Fernsehstar – das alles ist Till Brönner. Kaum jemandem gelingt es wie ihm mit so schlafwan­d­lerischer Sicherheit immer wieder die Grenzen des Jazz spielerisch zu erweitern, ohne dabei seine Wurzeln zu vergessen. Die Liste der Musiker, mit denen er zusam­mengear­beitet hat, ist endlos und reicht von einge­fleis­chten Jazzern bis hin zu Pop- und Hip Hop-Größen. Doch neben all seinen viel­seitigen Aktiv­itäten ist Till Brönner vor allem immer eins geblieben: ein ausgeze­ich­neter Jazztrompeter und großar­tiger Improvisator.

 

Der Bassist Dieter Ilg zählt heute zu jener Handvoll europäischer Spitzenmusiker, die es verstehen, in jedes Projekt einen unverkennbaren musikalischen Beitrag einfließen zu lassen. Ob als gefragtes, stil­sicheres Grup­pen­mit­glied oder als Leiter seiner eigenen Ensembles: immer versteht es Ilg, seine Funktion als Bassist und Fundament des musikalischen Geschehens mit einer grazilen Leichtigkeit und Ausdrucksstärke zu verbinden, die sich den instru­men­tal­tech­nischen Schwierigkeiten des Kontra­basses zu entziehen scheint. Neben der virtuosen Technik ist es Ilgs „erzählende“ Spielweise, die Kollegen, Kritiker und Publikum gleichermaßen beeindrucken.

 

Till Brönner – Trompete, Flügelhorn

Dieter Ilg – Kontrabass

 

Konzert im SEDUS WERK DOGERN, Gewerbestraße 2

(seit 24.09.2018 Christof-Stoll-Straße 1), D-79804 Dogern

Veranstalter: Kulturamt des Landkreises Waldshut

Sitzplatz 36 € (Subventionierter Sonderpreis)

 

                                                                                        Tickets >>

VORSCHAU KONZERTTERMINE 2019

Samstag6. APRIL 2019

Samstag, 16. NOVEMBER 2019

Vorverkauf oder Konzert verpasst? Mit unserer KONZERTINFO bleiben Sie immer bestens informiert.

 

Einfach das Kontaktformular ausfüllen und schon sind Sie dabei.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Joachim Sparenberg